Logo Aktion Sonnenschein
Mitglied im Montessori-Landesverband Bayern
benefind.de - Sie suchen, wir spenden.
Montessori-Schule
 

Fachunterricht

Neben Freiarbeit und gebundenem Unterricht findet in allen Jahrgangsstufen Fachunterricht statt. Er ist fest im jeweiligen Stundenplan einer Klasse eingeplant und wird in der Regel von speziell ausgebildeten Fachlehrkräften erteilt. Sollte eine Lerngruppe zu groß sein, teilen wir sie. So können Differenzierungsstunden für die Fach- und Klassenlehrkräfte entstehen.

Fachunterricht findet in der Regel wöchentlich, vereinzelt aber auch als Projekt in Zeitblöcken oder klassenübergreifend (siehe Bildungsdorf) statt.

Wir bieten Fachunterricht entsprechend der Lehrpläne in folgenden Fächern an:

  • Religion (hierbei unterscheiden wir nicht primär zwischen katholischem oder evangelischem Religionsunterricht, sondern unterrichten ihn eher im ökumenischen Sinne)
  • Ethik bei Bedarf in der Sekundarstufe
  • Musik
  • Werken
  • Schwimmen für unsere Grundschulkinder
  • Physik-Chemie-Biologie (PCB in der Sekundarstufe)
  • Englisch ab der 3.Klasse
  • Wahlpflichtfächer in der Sekundarstufe (Soziales = Kochen , Technik =  Werken, Wirtschaft = Arbeit am PC)
  • Spanisch als Wahlfach derzeit ab Klasse 6
  • Kosmische Erziehung (siehe auch Gebundener Unterricht) in der Grundschule (Inhalte des Heimat- und Sachkundeunterrichts und darüber hinaus) erteilen in der Regel unsere Klassenlehrkräfte anschaulich mit Materialien.

Auch im Fachunterricht werden nach Möglichkeit die Unterrichtsprinzipien der Montessori-Pädagogik (siehe auch Schulkonzept S. 8 und 9) umgesetzt und verwirklicht. Auch hier gibt es Elemente der Freiarbeit und  gebundene Unterrichtssequenzen sowie Materialeinsatz.

Berichte und Impressionen vom Fachunterricht erhalten Sie durch Anklicken des jeweiligen Fachs.